12 Mai 2012

Die Hector-SOL

Die Zeitschrift SOL der PERRY RHODAN-FanZentrale lese ich seit der Nullnummer; meist fühlte ich mich in all den Jahren gut unterhalten und informiert. Die Nummer 66, die ich vorab erhalten habe, ist die schwächste seit langem; möglicherweise die schwächste überhaupt.

Von 48 Seiten werden zwanzig durch völlig unlesbare Berichte von Robert Hector eingenommen. Was für eine Platzverschwendung! Texte dieser Art kann meinetwegen das »Baden-Württemberg Aktuell« bringen, aber nicht die SOL, das eigentlich wichtigste Heft der PERRY RHODAN-Fan-Szene.

Da fallen die eigentlich guten und lesbaren anderen Beiträge völlig unter den Tisch. Die PRFZ wird an solchen Magazinen keinen großen Spaß haben – für ein Robert-Hector-Egozine wird kaum ein Mitglied seinen Jahresbeitrag entrichten wollen.

Kommentare:

Adi hat gesagt…

Möcht nicht in Ungnade fallen, aber Deine Kritik ist prinzipiell so anzunehmen wie du sie formulieren willst, aber ... aber hier wird das Kind mit dem Bade ausgeschüttet. Soviel Platz muss sein für die gesamte Bandbreite in Bezug auf die Berichte aus dem Perry Rhodan Universum. Du kennst meine Aufgeschlossenheit zu den verschiedensten Schattierungen, ohne dass man mich auf ein dieser festlegen könnte, auch wenns manchmal mit meiner Schreibe dann so degestalt daherkommt ... kurz: wenn es NEO gibt, muss Platz auch für Hector-SOl sein ... mit einem Lächeln auf meinem Gesichte geschrieben ... Adi

3:18 PM

Enpunkt hat gesagt…

Komplett richtig, Adi: Für jeden Geschmack soll es etwas geben. Aber ich darf ja wohl auch meinen Geschmack äußern ...

(Du hast Deinen Kommentar sechsmal in meine Kommentarspalte gesetzt. Ich habe ihn nur einmal freigeschaltet und denke, dass das so in Ordnung ist. Wenn nicht, bitte beschweren!)

Adi hat gesagt…

um nicht als robot angesehen zu werden muss man zwei wörter richtig wiedergeben. es wurde immer angezeigt, dass ich sie falsch eingegeben habe - und doch haben sie ihr ziel erreicht ... wollte mit meinem kommentar nur ausgleichen ... na, jetzt werden wir sehen ob ich diesma nur einmal diesen kommentar hier schicken kann ...