01 Oktober 2018

Heute vor sieben Jahren …

Es ist auf den Tag genau sieben Jahre her: Am 1. Oktober 2011 stand ich auf der Bühne des Kongresszentrums Rosengarten in Mannheim und durfte den WeltCon 2011 miteröffnen.

Als Moderator tat Mike Hillenbrand alles dafür, dass die Autoren und ich auf der Bühne gut aussahen, hinter der Bühne wirkten viele andere, und dass die gesamte Veranstaltung so gut ablief, dafür sorgen drei bis vier Dutzend Helfer, die unglaublich viel arbeiteten. Denke ich an den WeltCon zurück, kommen mir schlaglichtartig so viele Bilder in den Sinn, dass ich sie kaum überblicken kann.

Fünfzig Jahre PERRY RHODAN wurden präsentiert; es gab zahlreiche Rückblicke auf diese fünf Jahrzehnte. Wir stellten PERRY RHODAN NEO vor; das war ein Ausblick auf die Zukunft. Es ging um Hörbücher und Romane, um Exposés und Kunstwerke, es gab eine PERRY RHODAN-Ausstellung und spannende Vorträge … Und überall traf ich auf Leser, die in positiver Stimmung unterwegs waren – dass auch noch das Wetter so toll mitspielte, passte wunderbar dazu.

Ich habe alle PERRY RHODAN-WeltCons besucht, und ich war bei den meisten ins Programm eingebunden. Aber könnte nie sagen, welcher der Beste oder Schönste war. 2011 feierten wir auf jeden Fall ein wunderbares Fest – heute vor sieben Jahren!

Kommentare:

J. hat gesagt…

Schön war's, das stimmt. Und Apropos, gibt es schon einen genauen Termin für die Kartenbestellung für das 3000'er Event im Februar? Müsste ja langsam starten, oder?

Martin Felten hat gesagt…

Für mich war es der erste Perry Rhodan Con überhaupt. Unvergesslich, weil ich tolle Freunde gefunden habe und wir seitdem regelmäßig zusammen Cons besuchen und weil ich einen Auftritt in der Erstauflage ersteigert habe (Heft 2638). Auch heute noch ein Wahnsinnserlebnis!