30 September 2014

Drei Jahre ist es her ...

Der 30. September 2011 war ein besonderer Tag – ich erinnere mich nur zu gut an die Aufregung, die mich damals schon in den Morgenstunden gepackt hatte. (Auf der Autobahn hielt ich an, weil ich einen Schrecken bekam und glaubte, mein Notebook in der eigenen Wohnung vergessen zu haben.) An diesem Tag eröffneten wir den PERRY RHODAN-WeltCon 2011 – die große Feier zu fünfzig Jahren PERRY RHODAN, die im Kongresszentrum Rosengarten in Mannheim veranstaltet wurde.

Was für ein Wochenende war das! Wir hatten strahlenden Sonnenschein, fast 3000 PERRY RHODAN-Leser waren da, die Räume waren stets gut gefüllt, und ich sah überall fröhliche und strahlende Gesichter. Es herrschte eine durchwegs positive Stimmung.

Wir erzählten von den fünfzig Jahren PERRY RHODAN, die »Cosmolodics« spielten auf der Bühne des Rosengartens, wir präsentierten PERRY RHODAN NEO und plauderten über die neuen E-Books, wir twitterten »live« vom WeltCon, und »ganz nebenbei« ging auch noch ein Programm über die Bühne, das sich meiner Ansicht nach sehen lassen konnte. Das ist jetzt drei Jahre her ... und heute kamen prompt schon die ersten Fan-Anfragen, wann es den nächsten WeltCon geben würde.

Kommentare:

Heiko Langhans hat gesagt…

Band 3000 ist ein guter Anlass. Vier Jahre Vorlauf - das müsste reichen.

Uwe Baetz hat gesagt…

Find ich gut und als Veranstaltungsort schlage ich Hamburg vor, damit wir im Norden auch mal kurze Wege haben.