27 Februar 2015

PRFZ-Newsletter zum sechsten

Ich bin einigermaßen stolz darauf, bei der Gründung der PERRY RHODAN-FanZentrale mitgewirkt zu haben. Seither habe ich die Entwicklung der PRFZ – so die Abkürzung – über zwanzig Jahre hinweg mit viel Interesse verfolgt. Ganz neu erschienen ist die sechste Ausgabe des PRFZ-Newsletters, den es nur für Mitglieder gibt, die ihn dann kostenlos erhalten. Zusammengestellt wird er von Christina Hacker.

Auf sechs farbigen Seiten, die man als E-Mail erhält, werden allerlei Informationen aus dem Perryversum präsentiert. Einen Schwerpunkt bildet das interessante Interview mit Marco Scheloske, den viele Leser sicher als den Macher der schönen Karton-Bastelbögen kennen. Ein schönes Fanzine!

Kommentare:

Christina hat gesagt…

Ich denke, da gibt es noch Entwicklungspotenzial nach oben, insbesondere was die Aktualität der Artikel angeht.
Dennoch vielen Dank für die lobenden Worte.

Unknown hat gesagt…

Oeh, eine technische Frage, wie macht man denn eine farbige Email?