23 Mai 2016

Blues auf Tschechisch

Dass Arndt Ellmer ein Spezialist für die Blues ist, genauer gesagt für die Jülziish, wissen die Leser hierzulande schon lange. Seit er für die PERRY RHODAN-Serie tätig ist, hat sich der Autor um die Kultur des exotischen Alien-Volkes stark gemacht. Unter anderem war er in den 90er-Jahren für die Entwicklung der sogenannten »Blues-CD« verantwortlich, in der zahlreiche Details zu den Jülziish-Völkern festgelegt wurden.

Jetzt können sich auch die PERRY RHODAN-Leser in Tschechien von seinen Kenntnissen überzeugen. Dieser Tage erschien »Zakázaná Válka« in der Tschechischen Republik, die Nummer 126 der dort bei Moba laufenden Lizenzausgabe. Das Titelbild ziert ein prächtiger Gataser, in Szene gesetzt von Swen Papenbrock.

Der Roman zählt zum »Terranova«-Zyklus, erschien bei uns mit der Bandnummer 2325 und unter dem Titel »Der verbotene Krieg«. Das war im März 2006 – damit hinken die Leserinnen und Leser ziemlich genau zehn Jahre hinter unserer aktuellen deutschsprachigen Ausgabe her. Der Roman selbst dürfte ihnen viel Spaß bereiten ...

1 Kommentar:

Honza Janeček hat gesagt…

Hello, in Czech we love PR :) We'd like parts more often, but it's impossible there :( One part per month ... absolut terrible :( :( 3 years for one cyklus !:/ And yes, we have 10 years of delay ! :/